Inhalt

Ausstellungseröffnung: Additionen der Gegenwart. Sammlung Hense – Bochum
5 Jul 2014———5 Jul 2014

—————————— Seit knapp 50 Jahren hat sich das Familienunternehmen Hense im Bochumer Norden verortet. Als Maschinenbaubetrieb wird es 1966 von Wilhelm Hense gegründet, dessen Führung Frank Hense 1998 übernimmt. Schon früh zeigt dieser ein großes Interesse an der Bildenden Kunst und beginnt vor etwa zwanzig Jahren eine eigene Kunstsammlung aufzubauen, die mittlerweile über 350 Werke umfasst. Bei seiner Auswahl verlässt sich der, mit seinen Patenten für Präzisionstechnik sehr erfolgreiche Maschinenbauingenieur und -unternehmer auf sein „Bauchgefühl“, ohne dabei bestimmten Trends des Kunstmarktes zu folgen oder großen Namen nachzujagen. Als durchaus eigenwillig lässt sich daher seine Sammlung beschreiben, die sich vorwiegend der figurativ-narrativen Malerei und Skulptur verschrieben hat, in der sich aber auch Grafiken sowie Foto- und Videoarbeiten befinden.

Zur Eröffnung der Ausstellung sprechen:

Dr. Hans Günter Golinski (Museumsdirektor)
Roger Krell (Freund des Sammlers)

 

Um 18.30 Uhr zeigt das deutsch-walisische Künstlerpaar Manon Awst und Benjamin Walter eine Performance.
Ab 20.00 Uhr sorgt der Singer-Songerwriter Jan Röttger für musikalische Unterhaltung.

  • Der neue Programmflyer für das Frühjahr 2017 inkl. Osterferienprogramm ist nun online!

  • Baustelle Kunstmuseum. Wir bitten die Einschränkungen des üblichen Museumsbetriebs, die durch die Dachsanierung verursacht sind, zu entschuldigen. Für Ihr Verständnis danken wir Ihnen.

  • Jeden ersten Mittwoch im Monat freier Eintritt ins Kunstmuseum Bochum!

03
Veranstaltung

Ich schenk Dir einen Moment

Für einen Menschen mit Demenz und einen Angehörigen

6 Mai 2017 ————
15:00 bis 17:00 Uhr

Anfahrt

So finden Sie uns.

Kortumstraße 147
44787 Bochum

Anfahrt Kunstmuseum Bochum

An der Kemnade 10,
45527 Hattingen

Anfahrt Haus Kemnade

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
(Postanschrift) 44777 Bochum
(Navigation) 44787 Bochum

Telefon: +49 (0)234 910 - 42 30
Kasse/Information

E-mail: museum@bochum.de

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
10.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

Ostermontag und Pfingstmontag ist das Kunstmuseum Bochum geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass das Kunstmuseum Bochum vom 06.03. - 09.03.2017 aufgrund von Umbauten geschlossen sein wird.

 

Wir freuen uns über eine Nachricht.



Please leave this field empty.
Nachricht senden

Eintrittspreise

  • Eintrittspreise Normalpreis 5,00 Euro
  • Ermäßigt 2,50 Euro
  • Familienkarte 10,00 Euro
  • Jahreskarte 25,00 Euro
  • Jahreskarte ermäßigt 12,50 Euro
  • Familienjahreskarte 44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schüler haben freien Eintritt!
Jeder erste Mittwoch im Monat: freier Eintritt!

Regelmäßige Führungen sonntags um 11.00 Uhr (ohne Aufpreis) - weitere Führungen auf Anfrage möglich!