Inhalt

EIN PAAR LINKER SCHUHE – Reality Check in East Europe
23 Mai 2009———2 Aug 2009

via_lewandowsky
Via Lewandowsky, Der Sozialismus siegt / Socialism Wins, 2005

—————————— m Rahmen des Kooperationsprojektes der Kunststiftung NRW und des Goethe-Instituts „Europäische Partnerschaften 2009/2010“ realisieren das Museum für zeitgenössische Kunst in Zagreb und das Kunstmuseum Bochum die Idee in einer gemeinsamen Ausstellung, die nach Bochum in Zagreb zu sehen sein wird. Gleichzeitig präsentieren sich die beiden Institute mit ihrer sehr ähnlichen Historie wechselseitig in den jeweiligen Partnerstädten unter dem Titel „Museum im Museum“.

Der Philosoph Boris Buden veranschaulicht in seinem Text “ In den Schuhen des Kommunismus“ die gegenwärtige Situation in den Ländern des ehemaligen Ostblocks mit einem Fund im Warschauer Museum des Kommunismus

Dort sind ein Paar linker Schuhe ausgestellt, die Mitte der fünfziger Jahre als Prämie für gute Arbeitsleistung verliehen wurden. Diese widerspruchsvolle Metapher regte zu einem Ausstellungskonzept an, das sich als künstlerischer Diskurs zu diesem Thema versteht.

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation) 

 

Kasse/Information

Telefon: +49 (0)234 910 - 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook: facebook.com/kunstmuseumbochum

 

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
10.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

Ostermontag und Pfingstmontag ist das Kunstmuseum Bochum geöffnet.

 

Eintrittspreise

Normalpreis                  5,00 Euro

Ermäßigt                       2,50 Euro

Familienkarte               10,00 Euro

Jahreskarte                  25,00 Euro

Jahreskarte ermäßigt    12,50 Euro

Familienjahreskarte      44,00 Euro

 

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schüler haben freien Eintritt!

An jedem ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei!

 

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) - weitere Führungen auf Anfrage möglich!

 

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


 Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Nachricht senden