Inhalt

Wilder Westen. Die Geschichte der Avantgarde in Wroclaw
5 Mrz 2016———8 Mai 2016

01_Natalia LL_Consumer_art_01
Natalia LL, Consumer Art, 1972, black-and-white photographs, collection of the Lower Silesian Society for the Encouragement of the Fine Arts, photo by Małgorzata Kujda, © Lower Silesian Society for the Encouragement of the Fine Arts

—————————— Das Museum für Zeitgenössische Kunst in Wrocław hat eine umfangreiche Ausstellung der Avantgarde-Tendenzen in der westpolnischen Stadt von Mitte der 1960er Jahre bis 1981 erarbeitet. In diesem Zeitraum schufen sich bildende Künstler, Kunsttheoretiker, Theaterleute, Musiker und Architekten künstlerische Freiräume wie an keinem anderen Ort in der sozialistischen Volksrepublik Polen. Konzeptkunst, Mail-Art, Neuer Expressionismus, eine erste Präsentation feministischer Positionen, Film und Fotografie wurden von unabhängigen Kuratoren gezeigt. 1981 beendete die Verhängung des Kriegsrechts durch General Jaruzelski diese fruchtbare Periode. Die Ausstellung zeichnet eineinhalb Jahrzehnte künstlerischen Schaffens nach und sucht nach Verknüpfungen mit der aktuellen Kunstszene in Wrocław. Die Ausstellung ist Teil des Programms von Wrocław – Kulturhauptstadt Europas 2016. Neben Bochum wird „The Wild West“ auch in Warschau / Polen, in Kosice / Slowakei, in Zagreb / Kroatien und in
Budapest / Ungarn gezeigt.

  • NEU!!! Bitte beachten Sie die neue Uhrzeit unserer Sonntagsführung: Statt um 15 Uhr starten wir ab dem 25.9. um 11 Uhr!

  • Der neue Programmflyer steht zum Download bereit!

  • Jeden ersten Mittwoch im Monat freier Eintritt ins Kunstmuseum Bochum!

03
Veranstaltung

Ich schenk Dir einen Moment

Für einen Menschen mit Demenz und einen Angehörigen

1 Okt 2016 ————
15:00 bis 17:00 Uhr
Hoehme 001
Veranstaltung

Künstlerisches Arbeiten für Erwachsene

Kooperationsprojekt mit den Bochumer Symphonikern

26 Okt 2016 ————
18:00 bis 20:00 Uhr

Anfahrt

So finden Sie uns.

Kortumstraße 147
44787 Bochum

Anfahrt Kunstmuseum Bochum

An der Kemnade 10,
45527 Hattingen

Anfahrt Haus Kemnade

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
(Postanschrift) 44777 Bochum
(Navigation) 44787 Bochum

Telefon: +49 (0)234 910 - 42 30
Kasse/Information

E-mail: museum@bochum.de

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
10.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

Ostermontag und Pfingstmontag ist das Kunstmuseum Bochum geöffnet.

Wir freuen uns über eine Nachricht.



Please leave this field empty.
Nachricht senden

Eintrittspreise

  • Eintrittspreise Normalpreis 5,00 Euro
  • Ermäßigt 2,50 Euro
  • Familienkarte 10,00 Euro
  • Jahreskarte 25,00 Euro
  • Jahreskarte ermäßigt 12,50 Euro
  • Familienjahreskarte 44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schüler haben freien Eintritt!
Jeder erste Mittwoch im Monat: freier Eintritt!

Regelmäßige Führungen sonntags um 11.00 Uhr (ohne Aufpreis) - weitere Führungen auf Anfrage möglich!