Inhalt

Autorenlesung David Foenkinos „Charlotte“
17 Mrz 2015———17 Mrz 2015

Im Rahmen der Ausstellung „Charlotte Salomon – Leben? Oder Theater?“ wird der französische Autor David Foenkinos aus seinem Roman „Charlotte“ lesen und über die Gründe, sich mit der Künstlerin intensiv auseinanderzusetzen, sprechen. Textpassagen aus dem in deutscher Sprache noch nicht veröffentlichen Buch wird die Schauspielerin Johanna Freyja Iacono-Sembritzki vortragen.
David Foenkinos, Jahrgang 1974, ist einer der wichtigsten Newcomer der französischen Literaturszene. Der Schriftsteller und Regisseur studierte Literaturwissenschaften an der Sorbonne und Jazz an der „Ecole de Jazz et de musiques actuelles“. Seine Bücher wurden bereits in zahlreiche Sprachen übersetzt. Sein Roman „Charlotte“ ist eine herzergreifende Hommage an Charlotte Salomon. Die Geschichte einer deutschen Jüdin und Malerin, die mit 26 Jahren nach Auschwitz deportiert und 1943 dort ermordet wird. An diesem Abend wird er sein neuestes Werk, das bereits mit dem Prix Renaudot und dem Prix Goncourt des lycéens ausgezeichnet wurde und das im Herbst 2015 auf in deutscher Sprache erscheinen wird, vorstellen und einige ausgewählte Stellen daraus vorlesen.

Eintritt frei für Lesung und Ausstellung. Ab 19 Uhr besteht die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen,

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Kasse/Information

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook: facebook.com/kunstmuseumbochum

Instagram: instagram.com/kunstmuseum_bochum

 

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch (während der Coronabeschränkungen):
10.00 — 17.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Zum Jubiläum gewähren wir freien Eintritt für die Eigene Sammlung!

Normalpreis                  5,00 Euro

Ermäßigt                       2,50 Euro

Familienkarte               10,00 Euro

Jahreskarte                  25,00 Euro

Jahreskarte ermäßigt    12,50 Euro

Familienjahreskarte      44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schülergruppen haben freien Eintritt!

An jedem ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei!

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Nachricht senden