Inhalt

TATORT JAZZ – „Blockflöte meets Jazz“
29 Apr 2020——— 20:00 bis 22:00 Uhr

Es spielen: Tobias Reisige, Blockflöten und Tatort Jazz Hausband mit: Matthias Dymke, p, Alex Morsey, b, Uwe Kellerhoff, dr, perc.

Vergessen Sie alles, was Sie über Blockflöten gehört haben! „Freiheit für die Blockflöte“ lautet das Motto bei “Wildes Holz”, eins von Tobias Reisige musikalischen Projekten. Und die Freiheit nimmt er sich! Bei Tatort Jazz hören wir Jazz gespielt mit Blockflöte. Zusammen mit der Tatort Jazz Hausband interpretiert Tobias Reisige seine ausgewählten Stücke lieblich bis virtuos oder wie man auch über ihn sagt: “wie üblich in atemberaubendem Tempo”.

Steckbrief: 1976 in Recklinghausen geboren war für Tobias schon früh der Weg in die Musik vorgezeichnet. Nach dem Musikschulunterricht in den Fächern Blockflöte, Saxophon und Klavier ging es nach dem Abitur und Zivildienst im Herbst 1996 direkt an die Folkwang-Hochschule-Essen. Im März 2001 kam der Abschluss als Diplommusikpädagoge. Während seines Studiums war er Stipendiat des DAAD und verbrachte ein halbes Jahr an der Hochschule für Musik in Wien. Im Anschluss absolvierte er als erster Jazz-Blockflöten-Student an der Folkwang-Hochschule-Essen einen Jazz-Studiengang. Tobias ist als Blockflötist und Saxofonist in mehreren Ensembles tätig. Regelmäßige Leitung von Workshops: Z.B. „Jazz für Klassiker“ , “ Die Blockflöte im Jazz“ und Musicalworkshops für Gesang, Chor und Band. 1999 gründete er das Trio „Wildes Holz“, welches sich dem Thema Blockflöte und Jazz verschrieben hat. Seitdem gibt es rege Konzerttätigkeiten. Seine musikalischen Aktivitäten führten Ihn unter anderem nach Korea, Schottland, Österreich, Italien, Ungarn, Holland und Polen. Seit 2006 betreibt er das Label HOLZ Records.

 

Platzreservierungen bei: milli-haeuser@gmx.de oder Telefon Kunstmuseum: 0234 / 9104230

www.tatort-jazz.de

Eintritt frei!

 

Foto: © Hoffmann

 

 

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Kasse/Information

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook: facebook.com/kunstmuseumbochum

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
10.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10-17 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Normalpreis                  5,00 Euro

Ermäßigt                       2,50 Euro

Familienkarte               10,00 Euro

Jahreskarte                  25,00 Euro

Jahreskarte ermäßigt    12,50 Euro

Familienjahreskarte      44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schülergruppen haben freien Eintritt!

An jedem ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei!

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Nachricht senden