Inhalt

Tatort Jazz Inklusion: Musik zwischen Animation und Kunst
11 Jun 2014———11 Jun 2014

„…aus der Bochumer Musikszene ist Ihr Tatort Jazz nicht mehr wegzudenken, der lockt Zuhörer scharenweise… Dort präsentiert sie namhafte Gäste aus der hiesigen und überregionalen Musikzsene… wo unnachahmliche Abende voller Inspiration und Improvisation zelebriert werden…“ (Tom Thelen, WAZ Bochum)

—————————— Tatort Jazz Inklusion ist eine Veranstaltung, bei der talentierte Musiker mit Handicap mit Profimusikern zusammenspielen. Die Tatort Jazz Hausband begleitet seit längerer Zeit auch mit Gäste aus Musik Inklusiv. Das zweite Bandprojekt an diesem Abend leitet Claudia Schmidt, mit der Universal Band. Das Konzerterlebnis im letzten Jahr, im Museum Bochum, war so erfolgreich, das wir nun ein zweites Inklusionskonzert auf die Beine stellen.

Es spielen:
Tatort Jazz Hausband feat. Bastian Ostermann (voc)
Mit: Milli Häuser (git/voc), Roman Babik (p), Alex Morsey (b), Uwe Kellerhoff (dr),
feat. Bastian Ostermann (voc) u. Anna Reizbikh (voc).
und die Universal Band,  Ltg. Claudia Schmidt (Inklusives Bandprojekt)
im 18 köpf. Ensemble

Der Eintritt ist wie immer frei, Konzert Infos / Platzreservierung an:
milli-haeuser@gmx.de oder 0234 – 910 4230

Die Tatort Jazz Hausband sind bekannte Jazzmusiker der Ruhrgebietszene. Zusammen mit zwei talentierten Musikern aus dem Dortmunder Modell, bringen sie ein Programm auf die Bühne, das verschiedene Musikstile mit jazzigen Elementen kombiniert. Die Musik bewegt sich zwischen Animation und Kunst. Zum Zuhören und zum Tanzen. Der Sänger Bastian Ostermann interpretiert zusammen mit anna Reizbikh (voc) die Songs ganz auf seine Art. Mit viel Gefühl, Charme, voller Energie und Ausdrucksstärke. Freuen Sie sich auf ein einmaliges musikalisches Erlebnis.
Die 18-köpfige Universal Band unter der Leitung von Claudia Schmidt, (die auch das Ensemble „Just Fun“ begleitet), ist eine Projektband der Musikschule Bochum mit einem festen Stamm von Bandmitgliedern und wechselnden Gastmusikern. Die lebendige 18- köpfige Liveband mit Rhythmuscombo, Vocals und Bläsersektion, spielt mitreißende Arrangements aus Pop-, Rock- und Weltmusik.

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Kasse/Information

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook: facebook.com/kunstmuseumbochum

Instagram: instagram.com/kunstmuseum_bochum

 

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch (während der Coronabeschränkungen):
10.00 — 17.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Zum Jubiläum gewähren wir freien Eintritt für die Eigene Sammlung!

Normalpreis                  5,00 Euro

Ermäßigt                       2,50 Euro

Familienkarte               10,00 Euro

Jahreskarte                  25,00 Euro

Jahreskarte ermäßigt    12,50 Euro

Familienjahreskarte      44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schülergruppen haben freien Eintritt!

An jedem ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei!

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

    Nachricht senden