Inhalt

Feiertagsführung am 03.10.2019
3 Okt 2019———3 Okt 2019

Am Tag der deutschen Einheit ist das Museum von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Eine gute Gelegenheit, die kürzlich eröffneten Ausstellungen „(Crashtest) Europa“ des Bochumer Künstlerbundes und „Family Stories – Junge Kunst aus Israel“ zu sehen. Durch die Ausstellung „Family Stories“ führt die Kunsthistorikerin Dr. Elisabeth Kessler-Slotta um 15.00 Uhr und erzählt die Familiengeschichten der jüdischen und arabischen Künstler*innen, gibt Hintergrundwissen zu den künstlerischen Ansätzen weiter und tritt mit den Besuchern in den Dialog.
Die Führung ist kostenlos.

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Kasse/Information

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook: facebook.com/kunstmuseumbochum

Instagram: instagram.com/kunstmuseum_bochum

 

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch (während der Coronabeschränkungen):
10.00 — 17.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Zum Jubiläum gewähren wir freien Eintritt für die Eigene Sammlung!

Normalpreis                  5,00 Euro

Ermäßigt                       2,50 Euro

Familienkarte               10,00 Euro

Jahreskarte                  25,00 Euro

Jahreskarte ermäßigt    12,50 Euro

Familienjahreskarte      44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schülergruppen haben freien Eintritt!

An jedem ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei!

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Nachricht senden