Inhalt

Osterferien-Workshops 2022

In der aktuellen Ausstellung im Kunstmuseum „Von den Vorfahren geleckt“, die entwickelt worden ist von dem französischen Künstlerduo Aurélie Ferruel und Florentine Guédon, geht es unter anderem um Bräuche und Traditionen. Ein Brauch wurde oft entwickelt, um bestimmte, als Einschnitte wahrgenommener Lebenserfahrungen zu begleiten und zu erleichtern. Die menschliche Kultur hat ein reiches Brauchtum entwickelt, wie Bräuche zur Einschulung, Geburt, Hochzeit bis zum Tod. Bräuche begleiten auch unseren Jahresverlauf. Das Neujahr, Karneval, den 1. April haben wir gerade begangen. Nun steht Ostern vor der Tür und die Maibräuche.

Anmeldung für alle Workshops per E-Mail unter Angabe der Kontaktdaten an kunstvermittlung@bochum.de

für Kinder ab 6 Jahren

Woher kommt der Osterhase?
Dienstag, 12.04.2022 13.00 -16.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
Der Osterhase ist in unserem Osterbrauchtum ein besonderer Hase, der zu Ostern Eier bemalt und im Garten versteckt. In anderen Ländern kann es der Kuckuck, der Osterfuchs, der Storch oder der Hahn sein. Nachdem wir uns in der Ausstellung „Von den Vorfahren geleckt“ umgesehen haben werden wir unser eigenes Ostertier aus Heu im Atelier machen.

Omas Taschentuch
Dienstag,19.04.2022, 10.00 -13.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
Hat Dir Deine Oma schon mal Dreck aus dem Gesicht gewischt und dabei ein angelecktes Taschentuch oder den angeleckten Finger benutzt? Kennst Du das? Wie fühlt sich das wohl an? Vielleicht wissen Deine Eltern das auch? Wir wollen zu dieser Idee mit Humor einen kleinen Film drehen und zusammenschneiden.
Foto und Filmgenehmigung setzten wir für diesen Workshop voraus.

Die Parade der bunten Köpfe
Dienstag,19.04.2022, 13.00 -16.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung 
Die Künstlerinnen Aurélie Ferruel und Florentine Guédon zeigen uns in Ihrer Ausstellungen prachtvolle Kopfbedeckungen, die sie für ihre Familienmitglieder erstellt haben. Wenn man genau hinsieht kann man einiges über diese Personen erfahren. Was Sie wohl gerne tun und wo sie besonders talentiert sind.
Wir werden im Atelier aufwändige Kopfbedeckungen erstellen, die wir bei „Ein Tag im Park“ am Pfingstsonntag im Bochumer Stadtpark stolz präsentieren.

Die universelle Wundermaschine
Donnerstag 21.04.2022, 10.00 – 13.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
Was stehen da für seltsame Kunstwerke in der Ausstellung? Mit Schläuchen, Knöpfen und vielen Öffnungen sehen sie aus wie rätselhafte Maschinen. Was ist wohl ihre Aufgabe? Könntest Du Dir auch so eine Wundermaschine ausdenken? Im Atelier wollen wir Deine Ideen in einer Zeichnung Wirklichkeit werden lassen.

Kunstmuseum und Tierpark Spezial:

Tier + Kunst in den Ferien
Wilde Kreaturen
Donnerstag, 14.04.2022, 10.00 – 16.00 Uhr/ 12,- EURO / mit Anmeldung
Der Tierpark + Fossilium Bochum und das Kunstmuseum Bochum laden zu einem gemeinsamen Tier-Kunst-Erlebnis ein. Im Tierpark erkunden wir die Steppe Afrikas, die Wälder Südostasiens sowie die heimische Nordsee. Dabei lernen wir die tierischen Bewohner*innen und ihren Lebensraum genauer kennen. Von dort geht es weiter zum Kunstmuseum. Hier treffen wir auf die wilden Tiere der Künstlerinnen Aurélie Ferruel und Florentine Guédon. Wir lassen uns von den echten Tieren und den Tier- Kunstwerken inspirieren und erschaffen im Atelier unsere ganz eigene Tierwelt.

Der Ferienworkshop beginnt um 10.00 Uhr im Tierpark + Fossilium Bochum. Für die gemeinsame Mittagspause geben Sie Ihren Kindern bitte entsprechende Verpflegung und Getränke mit. Im Tierpark kann auch ein Imbiss erworben werden. (Kosten nicht enthalten). Alle Kinder werden gegen 13.00 Uhr durch den Stadtpark zum Kunstmuseum begleitet. Denken Sie bitte an wetterfeste Kleidung und ggf. an einen Sonnenschutz. Um 16.00 Uhr können die Teilnehmer*innen im Kunstmuseum abgeholt werden.
/app/uploads/Tierpark-Fossilium.jpg

Öko? Logisch! Prima Klima oder doch nicht?
Donnerstag, 14.04. 2022, 10.00 – 12.00 Uhr / kostenlos / mit Anmeldung
Gemeinsam mit dem Umweltservice Bochum schauen wir im Kunstmuseum auf die Themen Klimawandel, globale Umweltfolgen, Ressourcenschutz und Nachhaltigkeit.
Im Atelier werden wir kreativ und gestalten eigene Arbeiten aus nachhaltigen Materialien.
/app/uploads/USB.png

für Kinder ab 4 Jahren

Verwandle Dich – Das Kraft Tier
Mittwoch, 20.04.2022, 12.00 -15.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
In der Ausstellung begegnen uns Bären, Tiermasken und Tierfüße. Warum sind sie für die Künstlerinnen so wichtig? Das werden wir herausfinden. Im Atelier kannst Du die eine Tiermaske bauen und entscheiden, welches Tier am besten zu Dir passt.

für Kinder ab 8 Jahren

Omas Taschentuch
Dienstag 12.04.2022, 10.00 – 13.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
Hat Dir Deine Oma schon mal Dreck aus dem Gesicht gewischt und dabei ein angelecktes Taschentuch oder den angeleckten Finger benutzt? Kennst Du das? Wie fühlt sich das wohl an? Vielleicht wissen Deine Eltern das auch? Wir wollen zu dieser Idee mit Humor einen kleinen Film drehen und zusammenschneiden. Foto und Filmgenehmigung setzten wir für diesen Workshop voraus.

Die geheime Göttin Ostara
Mittwoch, 13.04.2022 12.00 – 15.00 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
In der Ausstellung zeigen die Künstlerinnen uns Heilige, die sie selbst erfunden haben. Zu Ostern gibt es eine Heilige, die nach dem Fest benannt ist und die kaum jemand kennt. Habt Ihr die schon mal von der Göttin Ostara gehört? Sie war vielleicht eine Göttin in den alten Zeiten der Germanen. Oder vielleicht doch nur eine Erfindung. Sie steht für das Wiedererwachen der Natur und den Beginn neuen Lebens. Die schöne und starke Göttin der Fruchtbarkeit und des Ackerbaus bringt Licht, Wärme und Energie in die Welt. Wie würdest Du eine solche Göttin malen? Im Atelier kannst Du es ausprobieren

Sorbische Ostereier
Mittwoch,13.04.2022,15.30 – 18.30 Uhr / 6,- EUR / mit Anmeldung
Bunte gekochte Eier zu verschenken bringt Glück und erinnert uns an die Natur und die Geburt neuen Lebens. Besonders schöne Techniken haben die Sorben entwickelt, eine Volksgruppe die in Ostdeutschland lebt. Das Verzieren von Ostereiern ist ein fester Bestandteil der Osterbräuche der Sorben. Im Atelier werden wir Sorbische Ostereier mit Wachstechnik herstellen und die schönsten Kunst-Eier herstellen. Wir bitten Euch für diesen Workshop eine 6er Packung Eier, die Ihr hartgekocht habt, mitzubringen.

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook

Instagram

Presse

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
12.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Eintritt frei bis 31. Mai 2022
Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist der Eintritt in die Eigene Sammlung und die Wechselausstellungen des Kunstmuseum Bochum derzeit frei.

Eintrittspreise ab 1. Juni 2022

Eintritt eigene Sammlung: frei

Einzelkarte Wechselausstellung: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Kombiticket mehrere parallele Wechselausstellungen: 8 Euro, ermäßigt 4 Euro

Jahreskarte (12 Monate ab Kaufdatum): 30 Euro, ermäßigt 15 Euro

Gruppenticket ab 10 Personen: 40 Euro

 

Ermäßigungen / freier Eintritt:

Freier Eintritt an jedem 1. Mittwoch im Monat

Feier Eintritt für: Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr / RuhrKultur.Card / ICOM / Deutscher Museumsbund / RuhrKunstMuseen / Verband deutscher Kunsthistoriker / Verband der Restauratoren / ArtCard Deutsche Bank

Ermäßigte Preise für Schüler und Studenten bis 29 Jahre, Auszubildende, Schwerbehinderte (mind. 80%) und Inhaber eines Vergünstigungsausweises. Außerdem Inhaber der artCard (art Magazin) sowie verschiedener Gutscheinbücher.

 

Führungen

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Ein Audioguide ist für die eigene Sammlung abrufbar – Nutzung über Ihr eigenes Smartphone oder vergleichbares Endgerät.

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

    Nachricht senden