Inhalt

Freitag im Salon
2 Dez 2016———2 Dez 2016

Hofer 002

—————————— Der Salon lädt diesmal zur Besichtigung der Meisterwerke der Ausstellung „Baustelle Kunstmuseum: Bochumer Kunstbetrachtungen“ ein. Im Mittelpunkt stehen wirkungsmächtige Porträts der Sammlung. Sie zeigen vielfältige Facetten des Menschseins und seiner Lebensform, seine Träume und Trauer, seine Einsamkeit, seine Entfremdungsschäden und Verlusterfahrungen. Dazu werden Texte von der klassischen Moderne bis zur Gegenwart, von Kafka über Brecht und Benn bis Enzensberger und Grünbein vorgetragen. Anlässlich der Bochumer Sammlung soll aber auch in einem kleinen philosophischen Vortrag darüber nachgedacht werden, was den Menschen als handelndes Wesen seit archaischer Zeit auszeichnet: Er sammelt all das, was ihm lieb und teuer erscheint: z. B. Münzen, Briefmarken und – nicht zuletzt – Kunst und Literatur.

Wein und ein kleiner Imbiss begleiten den Abend.

Der Kostenbeitrag beträgt 20,- Euro. Um vorherige Anmeldung an der Museumskasse (Tel. 0234 910 4230) wird gebeten.

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook

Instagram

Presse

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
12.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Eintritt frei bis 31. Mai 2022
Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist der Eintritt in die Eigene Sammlung und die Wechselausstellungen des Kunstmuseum Bochum derzeit frei.

Eintrittspreise ab 1. Juni 2022

Eintritt eigene Sammlung: frei

Einzelkarte Wechselausstellung: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Kombiticket mehrere parallele Wechselausstellungen: 8 Euro, ermäßigt 4 Euro

Jahreskarte (12 Monate ab Kaufdatum): 30 Euro, ermäßigt 15 Euro

Gruppenticket ab 10 Personen: 40 Euro

 

Ermäßigungen / freier Eintritt:

Freier Eintritt an jedem 1. Mittwoch im Monat

Feier Eintritt für: Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr / RuhrKultur.Card / ICOM / Deutscher Museumsbund / RuhrKunstMuseen / Verband deutscher Kunsthistoriker / Verband der Restauratoren / ArtCard Deutsche Bank

Ermäßigte Preise für Schüler und Studenten bis 29 Jahre, Auszubildende, Schwerbehinderte (mind. 80%) und Inhaber eines Vergünstigungsausweises. Außerdem Inhaber der artCard (art Magazin) sowie verschiedener Gutscheinbücher.

 

Führungen

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Ein Audioguide ist für die eigene Sammlung abrufbar – Nutzung über Ihr eigenes Smartphone oder vergleichbares Endgerät.

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

    Nachricht senden