Inhalt

Kusiolek & Chekanova – Sonderkonzert „100 Jahre Polen“
17 Nov 2018———17 Nov 2018

Zeitgenössisches mit Kosmopolen im Kunstmuseum
NEW POLISHed TUNES – Konzert zu 100 Jahre Polen

Gemeinsam mit den Kosmopolen, einer von Bochum aus frei agierenden Künstlergruppe, wird am Samstag, den 17.11.2018 im Kunstmuseum Bochum 100 Jahre Polen gedacht, denn am 11.11.1918 begint offiziell auch das Gedenkjahr rund um „Unabhängigkeit“ und die Staatsneugründung Polens. Freuen darf man sich auf ein Sonderkonzert der jungen ausgezeichneten Musiker und Komponisten Robert Kusiolek, Akkordeon und Elena Chekanova, Live Elektronik. Einführende Worte über die letzten 10 Jahre Kosmopolen und damit ein paar Geschichten auf der Suche nach realistischen Umsetzung einer entspannteren sowie lebendigen Interkultur ohne Nationalismen gibt Frau Emanuela Danielewicz preis, Gründerin der über NRW hinaus pulsierenden freien Künstler und Kulturinitative.

Dieses Konzert ist KEIN Teil eines Programms oder Projektes. Es ist ein Geschenk der Künstler an Bochumer, an Kunst- und Musikfreunde, die Lust haben auf ein Come Together
und musikalisch passend zur aktuellen Ausstellung Bild Macht Religion im Kunstmuseum.

Der VVK läuft schon über Reservix bzw. an allen Vorverkaufstellen
Reservix – VVK 21,-/erm. 12,40;
(AK 25,–/15,– ; Kosmopolen Mitglieder haben freien Eintritt)

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook

Instagram

Presse

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
12.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Eintritt frei bis 31. Mai 2022
Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist der Eintritt in die Eigene Sammlung und die Wechselausstellungen des Kunstmuseum Bochum derzeit frei.

Eintrittspreise ab 1. Juni 2022

Eintritt eigene Sammlung: frei

Einzelkarte Wechselausstellung: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Kombiticket mehrere parallele Wechselausstellungen: 8 Euro, ermäßigt 4 Euro

Jahreskarte (12 Monate ab Kaufdatum): 30 Euro, ermäßigt 15 Euro

Gruppenticket ab 10 Personen: 40 Euro

 

Ermäßigungen / freier Eintritt:

Freier Eintritt an jedem 1. Mittwoch im Monat

Feier Eintritt für: Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr / RuhrKultur.Card / ICOM / Deutscher Museumsbund / RuhrKunstMuseen / Verband deutscher Kunsthistoriker / Verband der Restauratoren / ArtCard Deutsche Bank

Ermäßigte Preise für Schüler und Studenten bis 29 Jahre, Auszubildende, Schwerbehinderte (mind. 80%) und Inhaber eines Vergünstigungsausweises. Außerdem Inhaber der artCard (art Magazin) sowie verschiedener Gutscheinbücher.

 

Führungen

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Ein Audioguide ist für die eigene Sammlung abrufbar – Nutzung über Ihr eigenes Smartphone oder vergleichbares Endgerät.

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

    Nachricht senden