Inhalt

Soundtrips NRW – Look Inside! : Soundtrip 25
3 Sep 2015———3 Sep 2015

Thomas Lehn – Analog-Synthesizer, Tiziana Bertoncini – Violine, Gunda Gottschalk – Violine, Ute Völker – Akkordeon
Martin Blume – Schlagzeug, Perkussion

—————————— Mittelpunkt des 25sten Soundtrip – NRW ist kurzfristig für den erkrankten Paul Lovens eine weitere zentrale Musikerpersönlichkeit aus NRW: der mittlerweile in Wien lebende Synthesizer Spieler Thomas Lehn präsentiert sich zusammen mit seiner Duopartnerin Tiziana Bertonici

Wenn in der Musikgeschichte der letzten 20 Jahre vom Analogsynthesizer die Rede ist, dauert es meist nicht lange bis der Name Thomas Lehn fällt. Wie kaum ein anderer hat er dieses, ein Gewirr elektronischer Schaltwege beherbergende Gehäuse musikalisch als eigenständiges und vollwertiges Instrument ins Spiel gebracht.
Das bereits seit 2002 bestehende Duo mit der Violinistin Tiziana Bertoncini steht im Zeichen eines Musikverständnisses, das kompositorisches, interpretatorisches und improvisatorisches Arbeiten klar differenziert und – dadurch – verbindet und integriert.
Im Kunstmuseum Bochum kommt es beim Jubiläumskonzert Soundtrip 25 zu einer spannenden Begegnung mit den Wuppertaler Musikerinnen Gunda Gottschalk & Ute Völker, sowie dem Bochumer Schlagzeuger Martin Blume.
Eintrittspreise:
10,- Euro , 8,- Euro (ermäßigt)

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook

Instagram

Presse

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch:
12.00 — 20.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Eintritt frei bis 31. Mai 2022
Wegen der Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie ist der Eintritt in die Eigene Sammlung und die Wechselausstellungen des Kunstmuseum Bochum derzeit frei.

Eintrittspreise ab 1. Juni 2022

Eintritt eigene Sammlung: frei

Einzelkarte Wechselausstellung: 6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Kombiticket mehrere parallele Wechselausstellungen: 8 Euro, ermäßigt 4 Euro

Jahreskarte (12 Monate ab Kaufdatum): 30 Euro, ermäßigt 15 Euro

Gruppenticket ab 10 Personen: 40 Euro

 

Ermäßigungen / freier Eintritt:

Freier Eintritt an jedem 1. Mittwoch im Monat

Feier Eintritt für: Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr / RuhrKultur.Card / ICOM / Deutscher Museumsbund / RuhrKunstMuseen / Verband deutscher Kunsthistoriker / Verband der Restauratoren / ArtCard Deutsche Bank

Ermäßigte Preise für Schüler und Studenten bis 29 Jahre, Auszubildende, Schwerbehinderte (mind. 80%) und Inhaber eines Vergünstigungsausweises. Außerdem Inhaber der artCard (art Magazin) sowie verschiedener Gutscheinbücher.

 

Führungen

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Ein Audioguide ist für die eigene Sammlung abrufbar – Nutzung über Ihr eigenes Smartphone oder vergleichbares Endgerät.

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

    Nachricht senden