Inhalt

SICHTBAR – die Eigene Sammlung

——————————sichtbar – 60 Jahre Eigene Sammlung Am 3. April 1960 wurde in der für Ausstellungen umgebauten historischen Doppelhaus-Villa Marckhoff-Rosenstein die städtische Kunstgalerie Bochum eröffnet – das heutige Kunstmuseum Bochum. Von Beginn an war die Geschichte des Kunstmuseums Bochum von Bürgerengagement geprägt. Dieses Engagement spiegelt sich in Form von Schenkungen oder Unterstützung von Ankäufen in der…

Erfahren Sie mehr

Abraham David Christian – ERDE

——————————Obwohl – oder gerade weil – Abraham David Christian mit seinem radikal reduzierten Schaffen von Beginn an konsequent gegen den Strom schwamm, lud Harald Szeemann den 19-jährigen 1972 zur 5. documenta ein. Christian stellt den Menschen in den Mittelpunkt der Kunst, das heißt er macht „Kunst für sich als Angebot an andere Menschen“ mit elementaren…

Erfahren Sie mehr

Gil Shachar – THE CAST WHALE PROJECT

——————————Nach jahrelangen Vorarbeiten und der Überwindung vielfältiger Schwierigkeiten zeigt der israelische Bildhauer Gil Shachar, der seit 1996 in Deutschland lebt und arbeitet, sein bislang ambitioniertestes Ausstellungsprojekt erstmals der Öffentlichkeit: Die lebensgroße Abformung eines Wals, der gestrandet ist und auf natürliche Weise ums Leben kam. Gil Shachar, bekannt für seine hyperreal anmutenden Abformungen von menschlichen Köpfen…

Erfahren Sie mehr

#Augen_Blicke – Fotografien von Michael Grosler

——————————#Augen_Blicke ist eine Serie von Portraits von Menschen, die Mund/Nasenmasken tragen. Die Bilder sind alle in S/W mit einem Format von 40x40cm angelegt. Fokus, Aufteilung und Lichtführung sind auf die Augen des Models ausgerichtet. Damit ziehen die Portraits die Betrachter*innen in eine intime Auseinandersetzung mit den fotografierten Menschen, deren Stimmung und ihrer Situation. Zunächst war…

Erfahren Sie mehr

Guck mal! Kunst in der Mittagspause

——————————Sie sind herzlich eingeladen zu einer kostenlosen Outdoor-Führung zur Kunst im öffentlichen Raum. Treffpunkt: um 13 Uhr am Terminal von Richard Serra (Kreuzung ggü. des Bochumer Hauptbahnhofs) Wir bitten wegen der aktuellen Situation um kurze Anmeldung unter museum@bochum.de oder Tel. 0234/910 4230.

Erfahren Sie mehr

Guck mal! Kunst mit Hund

——————————Interessierte sind mit ihrem vierbeinigen Freund (der leinenführig und sozialverträglich sein sollte!) herzlich eingeladen zu einer kostenlosen Outdoor-Führung zur Kunst im öffentlichen Raum. Treffpunkt: am Haupteingang des Kunstmuseum Bochum Wir bitten wegen der aktuellen Situation um kurze Anmeldung unter museum@bochum.de oder Tel. 0234/910 4230.   Bitte genügend Leckerchen und „hungrige Augen“ mitbringen!

Erfahren Sie mehr

Zeitraumsuche

Ihre Ausstellung/
veranstaltung

Kontakt

Öffnungszeiten

Adresse

Kunstmuseum Bochum

Kortumstraße 147
44777 Bochum (Postanschrift)
44787 Bochum (Navigation)

Kasse/Information

Telefon: +49 (0)234 910 – 42 30

E-Mail: museum@bochum.de

Facebook: facebook.com/kunstmuseumbochum

Instagram: instagram.com/kunstmuseum_bochum

 

Anfahrt

geoportal hoch

 

Öffnungszeiten

Dienstag, Donnerstag, Freitag,
Samstag und Sonntag:
10.00 — 17.00 Uhr

Mittwoch (während der Coronabeschränkungen):
10.00 — 17.00 Uhr

An folgenden Feiertagen bleibt das Kunstmuseum Bochum geschlossen: Neujahr, Karfreitag, 1. Mai, Heiligabend, 25. Dezember, Silvester.

An den übrigen Feiertagen bleibt das Museum jeweils von 10.00-17.00 Uhr geöffnet.

Eintrittspreise

Zum Jubiläum gewähren wir freien Eintritt für die Eigene Sammlung!

Normalpreis                  5,00 Euro

Ermäßigt                       2,50 Euro

Familienkarte               10,00 Euro

Jahreskarte                  25,00 Euro

Jahreskarte ermäßigt    12,50 Euro

Familienjahreskarte      44,00 Euro

Kinder und Jugendliche bis zu 14 Jahren und Schülergruppen haben freien Eintritt!

An jedem ersten Mittwoch im Monat ist der Eintritt frei!

Regelmäßige Führungen sonntags um 15.00 Uhr (ohne Aufpreis) – weitere Führungen auf Anfrage möglich!

Bitte beachten Sie, dass zur Zeit keine Kartenzahlung möglich ist.

Wir freuen uns über eine Nachricht.


Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen

Nachricht senden