Inhalt
Bronze von Otto Gutfreund, Kopf Viki, 1912-13

SICHTBAR – die Eigene Sammlung

——————————60 Jahre Eigene Sammlung Am 3. April 1960 wurde in der für Ausstellungen umgebauten historischen Doppelhaus-Villa Marckhoff-Rosenstein die städtische Kunstgalerie Bochum eröffnet – das heutige Kunstmuseum Bochum. Ausgestellt und gesammelt werden sollte zeitgenössische Kunst, ein neuer Ort für die bildende Kunst in einer in dieser Hinsicht bislang traditionsarmen Stadt entstand. „Das Ziel war weniger die…

Erfahren Sie mehr

Das Raunen der Sammlung
Zeichnung und Grafik
Teil 2

——————————Wenn Werke aus der Museumssammlung zusammenkommen, wann und wie kommunizieren sie untereinander und mit den Besucher:innen? Das ist die Leitfrage dieser zweiteiligen Ausstellung, die sich mit der graphischen Sammlung des Museums auseinandersetzt. Beide Ausstellungsteile haben ein eigenständiges Profil und zeigen eine Auswahl verschiedener Schwerpunkte. Der erste Teil findet von Anfang Mai bis Mitte Juni statt.…

Erfahren Sie mehr

The Sound Is Where?

——————————The Sound Is Where? Ist ein assoziiertes Projekt zu Kemnade klingt! 2022: Sounding Bochum KATJA AUFLEGER, JULIA BÜNNAGEL, KATHRIN STUMREICH, ELS VIAENE Parallel zu der Schau in und um Haus Kemnade wird im Kunstmuseum Bochum als assoziiertes Projekt eine Ausstellung mit vier aktuellen Positionen der Klang- und Medienkunst gezeigt, die sich mit Relationen von Klängen…

Erfahren Sie mehr

Zeitraumsuche

Ihre Ausstellung/
veranstaltung