Inhalt
Bronze von Otto Gutfreund, Kopf Viki, 1912-13

SICHTBAR – die Eigene Sammlung

——————————60 Jahre Eigene Sammlung Am 3. April 1960 wurde in der für Ausstellungen umgebauten historischen Doppelhaus-Villa Marckhoff-Rosenstein die städtische Kunstgalerie Bochum eröffnet – das heutige Kunstmuseum Bochum. Ausgestellt und gesammelt werden sollte zeitgenössische Kunst, ein neuer Ort für die bildende Kunst in einer in dieser Hinsicht bislang traditionsarmen Stadt entstand. „Das Ziel war weniger die…

Erfahren Sie mehr

INVENTUR – Ist im Keller noch Museum?

——————————Von den mehr als 8000 Kunstwerken bis hin zum Mobiliar und Displays, die sich im Laufe der Zeit zusammen mit all den schönen oder sperrigen Dingen in den Depots angehäuft haben, kennt die Sammlung des Kunstmuseums Bochum viele Gesichter. Rund 100 Jahre nach der Gründung der ‚Städtischen Gemäldegalerie‘, der Vorläuferin des Museums, ist es Zeit für eine umfassende Inventur unserer Sammlung.

Erfahren Sie mehr

EINORDNEN, AUSORDNEN — INVENTUR GESPRÄCHE: DIASHOW MIT DEM TEAM DES KUNSTMUSEUMS

——————————Die Dias mit Aufnahmen von Kunstwerken, Momenten und Ausstellungen des Kunstmuseums Bochum: Sind sie bloße Datenträger aus alten Zeiten, oder gehören sie dank ihrer Nostalgie und eigenen Ästhetik mittlerweile selbst zur Sammlung? In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts fanden Dias massenhafte Verbreitung. Sie stellten eine Möglichkeit dar, auf günstige Weise Farbbilder mit hohem Kontras- tumfang herzustellen. Die klassische Präsentationsform von Dias ist die Projektion. Diese Eigenart ist so typisch, dass sie heutzutage ganz selbstverständlich als Bezeichnung für digitale Präsentationen genutzt wird: die sogenannte „Diashow“. Wir laden ein zur ganz klassischen Diashow und schauen uns durch die Aufnahmen der vergangenen Jahrzehnte.

Erfahren Sie mehr

TATORT JAZZ »Versatile«

——————————Gastsolist Martin Feske an der Gitarre & Tatort Jazz Hausband Der in Köln und Texas ausgebildete Gitarrist Martin Feske gilt als Allrounder auf seinem Instrument und hat im Laufe seiner Karriere mit unzähligen, namhaften Musikern gearbeitet. Obwohl als Sideman stilistisch sehr offen, ist sein künstlerisches, solistisches Wirken stark vom Jazz und Groove geprägt. Starke, eingehende…

Erfahren Sie mehr

Zeitraumsuche

Ihre Ausstellung/
veranstaltung